11.05.2017

Helfend Taschengeld aufbessern

Ulrike Püttmann und David Wendorff von der Taschengeldbörse zeigen wie es geht!

In Haus und Garten gibt´s im Frühling wieder viel zu tun. Gerade ältere Menschen brauchen dabei oft Unterstützung. Und genau dafür sind die Jugendlichen der Taschengeldbörse Münster am Start. „Viele Jugendliche haben Spaß daran, älteren Menschen zu helfen und dabei ihr Taschengeld aufzubessern“, berichten David Wendorff und Ulrike Püttmann aus dem Team der Taschengeldbörse. „Die Senior*innen schätzen die Unterstützung der Jugendlichen, die ihnen kleine Lasten im Alltag abnehmen. In unseren Sprechstunden können sich die Senior*innen bei uns melden, wenn sie Hilfe bei einfachen Tätigkeiten in Haus und Garten brauchen."

06.06.2016

Die Taschengeldbörse Münster ist online!

Im Rahmen einer Pressekonferenz gaben Sozial- und Stiftungsdezernentin Cornelia Wilkens, Martin Schofer von der Kommunalen Seniorenvertretung Münster und Paul Claahsen von den Kommunalen Stiftungen am Montag den Startschuss. Eine Gruppe von Ehrenamtlichen bietet ab sofort donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr Sprechzeiten an. In dieser Zeit ist das Projekt unter der Telefonnummer 0251 / 14917752 zu erreichen.

 

Sprechstunden

Sprechstunde

Wir sind dienstags von 14 bis 17 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr erreichbar. Fragen und Wünsche können Sie gerne auch auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir melden uns zeitnah zurück.

Taschengeldbörse Münster
Gasselstiege13
, 48159 Münster
Telefon: 0251/14917752
E-Mail:
tab@muenster.de

Die Taschengeldbörse-App

Ladet euch jetzt die App runter und erfahrt ganz einfach und auch unterwegs, wo ihr wann gebraucht werdet.

Einfach im App-Store oder Play-Store nach „Taschengeldbörse" suchen und kostenlos runterladen!

Sprechstunde im Südviertelbüro

Jeden Freitag von 10 – 12 Uhr
im Südviertelbüro
Hammer Straße 69
48153 Münster